EN

Inhalt:

Aktuelle Informationen

Themenführungen für Erwachsene und Aktionen für Familien in Schloss Höchstädt

Derzeit sind 7 Termine eingetragen (Seite 1 von 2):

Seite: 1 | 2 | »  

Mittwoch,
29. Mai 2024
14-16 Uhr

 

Führung/Aktion für Familien mit Kindern
Museumspädagogik

Werkstatt & Waffeln – kreatives Werkeln bei Kaffee, Tee und Gebäck für alle von 0 bis 99!

Schon vor 400 Jahren haben die Bewohner von Schloss Höchstädt Möbel umfunktioniert oder Gegenstände repariert. Selbst Tiere, die in der Schlossküche verarbeitet wurden, aß man von der Schnauze bis zum Schwanz. Auch heute achten wir auf Nachhaltigkeit im Alltag – sei es bei Kleidung oder Kosmetik. In unserer Werkstatt bietet sich die Möglichkeit, bei einer Tasse Kaffee oder Tee ins Gespräch zu kommen. Es bleibt aber auch genügend Zeit, um in gemütlicher Atmosphäre künstlerische Ideen umzusetzen: Werden Sie mit Recyclingmaterial kreativ und geben Sie gebrauchten Dingen eine neue Funktion!

Treffpunkt: Kasse Schloss Höchstädt
Kosten: Materialgeld 2,- Euro pro Person
Ohne Anmeldung


Mittwoch,
26. Juni 2024
14-16 Uhr

 

Führung/Aktion für Familien mit Kindern
Museumspädagogik

Werkstatt & Waffeln – kreatives Werkeln bei Kaffee, Tee und Gebäck für alle von 0 bis 99!

Schon vor 400 Jahren haben die Bewohner von Schloss Höchstädt Möbel umfunktioniert oder Gegenstände repariert. Selbst Tiere, die in der Schlossküche verarbeitet wurden, aß man von der Schnauze bis zum Schwanz. Auch heute achten wir auf Nachhaltigkeit im Alltag – sei es bei Kleidung oder Kosmetik. In unserer Werkstatt bietet sich die Möglichkeit, bei einer Tasse Kaffee oder Tee ins Gespräch zu kommen. Es bleibt aber auch genügend Zeit, um in gemütlicher Atmosphäre künstlerische Ideen umzusetzen: Werden Sie mit Recyclingmaterial kreativ und geben Sie gebrauchten Dingen eine neue Funktion!

Treffpunkt: Kasse Schloss Höchstädt
Kosten: Materialgeld 2,- Euro pro Person
Ohne Anmeldung


Montag,
29. Juli 2024
16 Uhr

 

Führung/Aktion für Familien mit Kindern
Eine Aktion des Bezirks Schwaben

Schaubühne Augsburg: Das NEINhorn von Marc Uwe Kling

Das NEINhorn ist wunderschön anzuschauen und passt doch nicht ganz in die Idylle der Einhorn-Welt und zu seinen Artgenossen. Es fühlt anders als die meisten Einhörner und hat eine ganz eigene Auffassung davon, wie ein Einhorn zu sein hat. Einhorn Mama und Papa sind einigermaßen verdutzt, als das NEINhorn beschließt die Welt auf seine Weise zu erkunden. Und so begibt sich das NEINhorn auf die Suche nach sich selbst, bei der es schließlich auch noch jede Menge Freunde findet, die bestens zu ihm passen.
Mit farbenfrohen Kostümen und Bühnenbild bringt die Schaubühne Augsburg eine herrlich witzige Inszenierung auf die Bühne, die bestens für kleine und große Zuschauer geeignet ist.

Für Kinder ab 4 Jahren (erwachsene Begleitperson erforderlich)
Treffpunkt: Kasse Schloss Höchstädt
Kosten: 5,- Euro pro Person (inklusive Museumsbesuch)
Anmeldung/Vorverkauf: Telefon 0821 3101-4533 oder hoechstaedt@bezirk-schwaben.de

weitere Informationen zur Veranstaltung


Mittwoch,
28. August 2024
14-16 Uhr

 

Führung/Aktion für Familien mit Kindern
Museumspädagogik

Werkstatt & Waffeln – kreatives Werkeln bei Kaffee, Tee und Gebäck für alle von 0 bis 99!

Schon vor 400 Jahren haben die Bewohner von Schloss Höchstädt Möbel umfunktioniert oder Gegenstände repariert. Selbst Tiere, die in der Schlossküche verarbeitet wurden, aß man von der Schnauze bis zum Schwanz. Auch heute achten wir auf Nachhaltigkeit im Alltag – sei es bei Kleidung oder Kosmetik. In unserer Werkstatt bietet sich die Möglichkeit, bei einer Tasse Kaffee oder Tee ins Gespräch zu kommen. Es bleibt aber auch genügend Zeit, um in gemütlicher Atmosphäre künstlerische Ideen umzusetzen: Werden Sie mit Recyclingmaterial kreativ und geben Sie gebrauchten Dingen eine neue Funktion!

Treffpunkt: Kasse Schloss Höchstädt
Kosten: Materialgeld 2,- Euro pro Person
Ohne Anmeldung


Mittwoch,
25. September 2024
14-16 Uhr

 

Führung/Aktion für Familien mit Kindern
Museumspädagogik

Werkstatt & Waffeln – kreatives Werkeln bei Kaffee, Tee und Gebäck für alle von 0 bis 99!

Schon vor 400 Jahren haben die Bewohner von Schloss Höchstädt Möbel umfunktioniert oder Gegenstände repariert. Selbst Tiere, die in der Schlossküche verarbeitet wurden, aß man von der Schnauze bis zum Schwanz. Auch heute achten wir auf Nachhaltigkeit im Alltag – sei es bei Kleidung oder Kosmetik. In unserer Werkstatt bietet sich die Möglichkeit, bei einer Tasse Kaffee oder Tee ins Gespräch zu kommen. Es bleibt aber auch genügend Zeit, um in gemütlicher Atmosphäre künstlerische Ideen umzusetzen: Werden Sie mit Recyclingmaterial kreativ und geben Sie gebrauchten Dingen eine neue Funktion!

Treffpunkt: Kasse Schloss Höchstädt
Kosten: Materialgeld 2,- Euro pro Person
Ohne Anmeldung


Sonntag,
29. September 2024
15-17 Uhr

 

Führung/Aktion für Familien mit Kindern
Eine Aktion des Bezirks Schwaben

Kinderkino im Rittersaal

Checkt diesen Film: Ein junger Mann ist auf einem Piratenschiff mitten im Meer und entdeckt eine Flaschenpost mit einem Rätsel. Löst er es, lüftet er das Geheimnis unseres Planeten. Eine abenteuerliche Schnitzeljagd um den Globus und das größte Abenteuer seines Lebens beginnt! Es verschlägt ihn dabei nach Australien, in die Tiefen des Pazifiks, ins ewige Eis Grönlands und in die indische Metropole Mumbai. Dabei ist die Lösung des Rätsels eigentlich ganz einfach…

Für Kinder ab 6 Jahren (erwachsene Begleitperson erforderlich)
Treffpunkt: Kasse Schloss Höchstädt
Kosten: 2,- Euro pro Person
Anmeldung/Vorverkauf: Telefon 0821 3101-4533 oder hoechstaedt@bezirk-schwaben.de

weitere Informationen zur Veranstaltung


Seite: 1 | 2 | »  


 
Hintergrundbilder einblenden
Inhalt einblenden