EN

Inhalt:

Aktuelle Informationen

Themenführungen in Schloss Höchstädt / Termine

Derzeit sind 9 Führungen eingetragen (Seite 1 von 2):

Seite: 1 | 2 | »  

Dienstag,
1. August 2017
14-17 Uhr

 

Kinderführung
Schlossführer/-in

Ferienprogramm: Ab ins Museum! Kreativwerkstatt 1

Wir begegnen den Gegenständen in unseren Museen mit allen Sinnen und lassen uns davon anregen, die unterschiedlichsten Kunsttechniken auszuprobieren. Spiele und Spaß dürfen dabei natürlich auch nicht fehlen. Für Kinder von 6 bis 10 Jahren.

Die Veranstaltung ist für Kinder von 6-10 Jahren geeignet.
Treffpunkt: Kasse Schloss Höchstädt
Materialkosten: 2,- Euro pro Kind; Begleitpersonen benötigen eine Eintrittskarte.
Anmeldung erforderlich: Telefon 09074 9585-700


Mittwoch,
2. August 2017
14-17 Uhr

 

Kinderführung
Schlossführer/-in

Ferienprogramm: Ab ins Museum! Kreativwerkstatt 2

Wir begegnen den Gegenständen in unseren Museen mit allen Sinnen und lassen uns davon anregen, die unterschiedlichsten Kunsttechniken auszuprobieren. Spiele und Spaß dürfen dabei natürlich auch nicht fehlen. Für Kinder von 6 bis 10 Jahren.

Die Veranstaltung ist für Kinder von 6-10 Jahren geeignet.
Treffpunkt: Kasse Schloss Höchstädt
Materialkosten: 2,- Euro pro Kind; Begleitpersonen benötigen eine Eintrittskarte.
Anmeldung erforderlich: Telefon 09074 9585-700


Donnerstag,
3. August 2017
14-16 Uhr

 

Kinderführung
Führung des Bezirks Schwaben

Ferienprogramm: Kinderkino

(Literaturverfilmung, Spielfilm)
Psst, nicht weitersagen! Welcher Film beim Kinderkino im Schloss gezeigt wird, ist wie immer streng geheim. Lasst Euch überraschen!

Die Veranstaltung ist für Kinder ab 6 Jahren geeignet.
Das Ferienprogramm in Schloss Höchstädt ist eine Gemeinschaftsinitiative der Bayerischen Schlösserverwaltung, des Bezirks Schwaben und der Stadt Höchstädt.
Treffpunkt: Kasse Schloss Höchstädt
Kosten: 2,- Euro pro Kind; Begleitpersonen benötigen eine Eintrittskarte.
Anmeldung erforderlich: Telefon 09074 9585-700


Sonntag,
6. August 2017
14 bis ca. 16 Uhr

 

Themenführung
Schlossführer/-in

"Nun scheint der Sommer immergrün"
Vierter literarischer Spaziergang rund um Schloss Höchstädt

Schon immer wurden Literaten und Dichter von der umliegenden Landschaft beeinflusst. Auch Sie sind herzlich eingeladen, sich auf einem Sommerspaziergang davon inspirieren zu lassen. Vom Schloss aus geht es zur nahen Donau und Sie dürfen gespannt sein, welche Überraschungen unterwegs warten, wenn die Landschaft plötzlich in Dichterstimmen zu sprechen beginnt ... Kurzweil und schöne Aussichten sind dabei garantiert und eine Tasse Kaffee darf natürlich auch nicht fehlen.

Treffpunkt: Kasse Schloss Höchstädt
Kostenlose Führung; es ist nur der reguläre Eintritt (Schloss Höchstädt) zu zahlen.
Anmeldung erforderlich: Telefon 09074 9585-700


Sonntag,
20. August 2017
15 Uhr

 

Kinderführung
Schlossführer/-in

Es war einmal …
Märchenhafte Schlossgeschichten

Vieles in unserem Schloss – der tiefe Brunnen oder der prunkvolle Rittersaal – könnte so auch im Märchen vorkommen. Wir begeben uns daher gemeinsam ins Märchenland, bekommen dort fantastische Geschichten zu hören und stellen schließlich eine königliche Kopfbedeckung her.

Für Kinder von 4-8 Jahren und deren Eltern oder Großeltern.
Treffpunkt: Kasse Schloss Höchstädt
Materialkosten: 2,- Euro pro Kind; Begleitpersonen benötigen eine Eintrittskarte.
Anmeldung erforderlich: Telefon 09074 9585-700


Sonntag,
27. August 2017
15 Uhr

 

Kinderführung
Führung des Bezirks Schwaben

Familienführung: Von Burgen und alten Gemäuern

Aus Märchen, Erzählungen aber auch unserer näheren Umgebung kennen wir eine Vielzahl an Schlösser, Burgen und historischen Gebäuden. Oft ranken sich viele interessante Geschichten um diese alten Gemäuer. Während der Führung möchten wir uns auch mit den verschiedenen Bauweisen dieser Gebäude beschäftigen und diese anschließend im Experiment erproben.

Für Kinder von 6-14 Jahren und deren Eltern oder Großeltern.
Treffpunkt: Kasse Schloss Höchstädt
Kosten: 2,- Euro pro Kind; Begleitpersonen benötigen eine Eintrittskarte.
Anmeldung erforderlich: Telefon 09074 9585-700

Website des Bezirks Schwaben


Seite: 1 | 2 | »  

| nach oben |